<
DenkConsult
>
wurde als Antwort und Statement zu den gängigen unternehmerischen Anforderungen und managementtheoretischen Ansätzen gegründet. Es begleitet Unternehmer und Vorstände nach einer dualistischen Methode, bei der sowohl fachlich-strategische Herausforderungen wie auch kulturell-persönliche Eigenschaften gleichwertig berücksichtigt werden.

Das Beratungsunternehmen bringt dabei die scheinbar gegensätzlichen Entwicklungen von Innovation, Profitabilität und Nachhaltigkeit durch Einsatz individueller Werkzeuge und Sichtweisen in einen kausalen Zusammenhang.

Unternehmer und Organisationen sind heute auf vielen Ebenen gefordert, ihre Zukunft zu gestalten. Wie können sie aber aus dem Hier und Jetzt ausbrechen? „Was könnte man tun, wenn man nicht täte, was man gerade macht?“ Es geht also immer um Wahlmöglichkeiten, die man als Unternehmer hat. Es geht daher immer auch um Alternativen (plural!), derer man sich bewusst sein sollte. Letztendlich geht es aber um seine eigenen Fähigkeiten im Kontext mit dem beruflichen Umfeld.

Sich selbst besser zu erkennen und damit Ordnung und Struktur für die Zukunft zu schaffen erarbeiten wir im Personal Strategy Coaching.

Sein eigenes Denken zu verbreitern, alternative Geschäftsmodelle zu entwickeln erarbeiten wir z.B. mit DesignThinking Methoden.

Mit dem „Denken in Alternativen“ positioniert sich
<
DenkConsult
>
erfrischend anders. Durch Vernetzung mehrerer Disziplinen wie z.B. Wissensmanager, Architekten, Künstler, Designer und Innovatoren werden neue, alternative Wege aufgezeigt. Unser Credo besteht darin, dass diese Alternativen nicht das schlechtere Original sind. Es sind die notwendigen strategischen und emotionalen Denkschritte, um Unternehmen effizient weiterzuentwickeln.
Im Marketing und in der Unternehmensführung ist die Analyse der eigenen Wurzeln von
besonderer Bedeutung:

  • Woher komme ich?
  • Worin liegen meine Spitzenleistungen?
  • Wie hat sich der Markt, wie die Branche entwickelt?
  • Wofür steht meine Marke?
Um diesen Ursprung bzw. diesen Markenkern zu erkennen, bedarf es
unterschiedlicher Werkzeuge und Instrumente wie z.B. das Business
Model Canvas oder eine strukturierte Reflexion seiner eigenen
Leistungen mit SWOT-Analysen, Visionsarbeit oder den Einsatz
von psychodynamischen Organisationsentwicklungen.
Nicht selten sieht man zu viele Geschäftschancen auf einmal und hat zu dem Zeitpunkt zu wenig
qualifizierte Ressourcen, um diese in Angriff zu nehmen. Oder die Unternehmen benötigen wieder
einmal einen Innovationsboost im daily business. Dieses Produkt richtet sich speziell an
Eigentümer von klein- und mittelständischen Unternehmen.
Die Erfahrungen des Gründers von
<
DenkConsult
>
in der systematischen Begleitung
von Persönlichkeiten aus dem Top-Management können hier besonders gut
einfließen und bilden einen umfassenden Beratungsansatz in strategischen,
personalpolitischen, kulturellen und vertriebsorientierten Fragen.
Der sinnstiftende Blick nach vorne ist für eine nachhaltige Wertsteigerung eines Unternehmens unbedingt erforderlich.
Welche Trends und Entwicklungen sind für das jeweilige Geschäftsmodell beim Kunden relevant?
Wo können sich neue Chancen ergeben? Wie ticken die Kunden eigentlich wirklich?
Basis für diese Produkt- & Dienstleistungsebene sind Vorträge und Präsentationen
des Unternehmensgründers, die auf aktuellen Trendstudien aufsetzen und alternative Sichtweisen aufzeigen.
Es gilt, durch Gedankenanregungen die Unternehmer zu einem eigenen Weg zu ermuntern,
damit sie nicht blind dem Mainstream folgen. Durch die Verbandstätigkeiten,
bei denen der DenkConsultant Werner Schediwy als Studienleiter fungiert, ergeben
sich immer wieder neue, wertvolle Quellen für den Blick in die Zukunft.

Innovationsarbeit in Bereichen neu entstehender Collaboration-Formen (z.B. New-World-of-
Work Räume), aber auch situative Kooperationen mit Google, Microsoft und IBM schaffen
zusätzliche Projektansatzpunkte. Werner Schediwy ist auch Mit-Initiator und Core-
Mitglied von realmaker.org, einer Ideenplattform für Innovatoren
zur Unterstützung der Realisierung. Der sensible und realistische Blick
in die Zukunft unter Berücksichtigung der jeweiligen Herkunft und
Markengeschichte ist eine Kernkompetenz von Werner Schediwy.
Die vierte Produkt- und Dienstleistungsgruppe ist geprägt durch innovative Ansätze, die radikale Gedanken,
freies Denken und zugleich strukturiert, kreatives Vorgehen benötigen. Es sind die Entwicklungen neuer
Dienstleistungsformen, neuer Vertriebswege und -konzepte und die Zeichnung von Landkarten
für ein besseres Gesamtbild alternativer Lösungen. Zur Erarbeitung steht ein Innovations- und
Creativelab in der Schottenfeldgasse zur Verfügung.

Durch die Einbindung des Beraternetzwerks „Wissensberater“ und durch eine
Kooperation mit einem Designstudio in Wien können hier „Out-of-the-box“
Sessions angeboten werden.
„Letztendlich geht es um die Vielfalt und um den jeweils authentischen Weg in der strategischen Arbeit bei Unternehmen.“

Der Gründer Werner Schediwy, MBA arbeitet seit 1988 in der Marketing- und Kommunikationsbranche in unterschiedlichen Unternehmen. Nach einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung an der WU Wien beschäftigte er sich schon früh mit dem Aufbau und der Weiterentwicklung von Marken und Markenprodukten. In den unterschiedlichen Ausbildungsakademien vertiefte er seine Managementqualitäten. Als Lehrbeauftragter an der FH für Kommunikationswirtschaft unterrichtete er zu den Themen Markenwerte, Marketing-Controlling und strategische Unternehmensführung. Seine Masterarbeit an der Donau- Universität Krems schrieb Werner Schediwy 2009 zum Thema der Erfolgsmessung von Wissensmanagement. Zudem ist Werner Schediwy als Referent bei internationalen Fachkongressen und im Präsidium des DMVÖ (Dialog Marketing Verband Österreich) und des FMVÖ (Finanz Marketing Verband Österreich) tätig.

Im Mittelpunkt seiner Tätigkeiten stehen immer die innovativen Möglichkeiten, durch den Einsatz neuer Technologien, gepaart mit einer markenspezifischen Unternehmensführung. Freiräume im Denken und teilweise paradoxe Interventionen unterstützen die Bemühungen, nachhaltige Veränderungen einzuleiten. Eine fundierte Analyse des Persönlichkeits- und Entwicklungsschlüssels des Managements stellt in den meisten Fällen die Basis dar. Bei Bedarf analysieren wir auch ganze Teams, um Changeprozesse an den richtigen Stellen zu initiieren.

Letztendlich geht es um die Vielfalt und um den jeweils authentischen Weg in der strategischen Arbeit bei Unternehmen.
Jeder Unternehmer sollte sich diese Frage stellen und danach für einen kurzen Zeitraum auf sich wirken lassen: „Was könnte ich tun, wenn ich nicht täte, was ich gerade mache?“
Entwicklung Ihres Markenkerns und Steigerung Ihres Markenwertes
<
DenkConsult
>
liefert konkrete und umsetzbare Lösungen für Ihre unternehmerischen Herausforderungen. Nach einem ausführlichen Briefinggespräch werden, unter Berücksichtigung der jeweiligen Anforderungen, das Produkt, der Markt und Schlüsselpersonen im Unternehmen analysiert und interviewt. Das daraus formulierte Kultur- und Markenverständnis dient als Basis für eine effiziente Schärfung der Markenpositionierung und die Weiterentwicklung passender alternativer Produkt- und Dienstleistungsangebote.
Steigerung Ihrer Profitabilität
<
DenkConsult
>
unterstützt UnternehmerInnen in der Umsetzung von marktrelevanten Maßnahmen zur Steigerung der Profitabilität und Festigung der Markenposition (Bekanntheit, Sympathie, Nachhaltigkeit, Zukunftsorientierung, Zielgruppenansprache).
Steigerung Ihrer Vertriebsstärke
<
DenkConsult
>
verbessert nachhaltig Ihre Vertriebsstärke durch eine konsequente und umfassende Nutzung bereits bestehender Steuerungstools im Unternehmen und gegebenenfalls selektiven Ergänzung mit analytischen CRM-Tools.
Personal Strategy Consulting
<
DenkConsult
>
ist lizenzierter key4you Coach und analysiert anhand eines fundierten psychologischen Modells nach C.G. Jung und Fritz Riemann den Persönlichkeitsschlüssel und das berufliche Entwicklungsfeld von Personen.
In einem mehrstündigen Reflexionsgespräch werden Fähigkeiten bewusst gemacht und Orientierungen für die nächsten Jahre entwickelt.
PRÄSENTATIONEN UND PUBLIKATIONEN
2020 Kurier
Download
2016 Digitales Kundenverhalten
Download Präsentation
2015 Börsen-Kurier
Download
2015 Opinion Leaders Network
Zum Artikel
2014 Business Breakfast
Download Präsentation
2014 Business Breakfast
Download
2013 Wirtschaftsblatt
Download Artikel
2013 Medianet
Download Gastkommentar
2012 Junge Wirtschaft
Download Artikel
Offenlegung gem. § 25 MedG/Information gem. § 5 ECG)

Medieninhaber und Herausgeber:

DenkConsult e.U.
Adresse: Telephonweg 349/7, 1220 Wien
Telefon: +43 664 3451899
E-Mail: werner.schediwy@denkconsult.at
Web: www.denkconsult.at
FN 422252i
UID: ATU 69059314
Unternehmensgegenstand: Unternehmensberatung einschließlich der Unternehmensorganisation
Eigentümer/Gewerbetreibender: Werner Schediwy, MBA

Disclaimer:
Alle Rechte vorbehalten. Der Medieninhaber gestattet die Übernahme von Dateien dieser Website nur für den privaten Gebrauch.
Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der vorhergehenden schriftlichen Zustimmung der DenkConsult e.U.
Jegliche Haftung betreffend Links zu anderen Webseiten und der Richtigkeit und Aktualität der enthaltenen Angaben sowie für Datenverlust oder andere technische Beeinträchtigungen, die beim Betrachten oder Herunterladen von Daten dieser Website entstehen können, ist ausgeschlossen.